Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner

Tipps für den Einsatz von Nützlingen

Tipps für den Einsatz von Nützlingen
Geschrieben von Kevin van Kester | Letzte Aktualisierung: 03.10.2021

Der Einsatz von Nützlingen hat viele Vorteile gegenüber dem Gebrauch von chemischen Pflanzenschutzmitteln:

  • Durch den Einsatz von Nützlingen kann der Einsatz von chemischen Mitteln und somit die Umweltbelastung minimiert werden.
  • Schädlinge entwickeln keine weiteren Resistenzen.
  • Im Gegensatz zu chemischen Mitteln sind viele Nützlinge unter geeigneten Bedingungen langfristig wirksam, da sie eine Population in der Kultur aufbauen.

Tipps für den Einsatz von Nützlingen

Ein vorsichtiger Umgang mit Nutzinsekten ist wichtig, um eine optimale Wirksamkeit sicher zu stellen:
  • Verwenden Sie stets Produkte von anerkannten Produzenten oder Händlern, die die Qualität garantieren. Zudem sollten Sie selbst die Qualität des Materials vor dem Aussetzen prüfen. Bei Royal Brinkman stehen Ihnen hierfür Qualitätskontroll-Protokolle zur Verfügung. Diese können Sie bei der Abteilung Biologie bestellen oder online einsehen. Wenn Sie Qualitätsmängel feststellen, melden Sie Ihre Beschwerde innerhalb von 24 Stunden, damit umgehend darauf reagiert werden kann.
  • Lesen Sie immer die Gebrauchsanweisung und befolgen Sie die Vorschriften genau. Auch unsere Produktspezialisten können Ihnen auf Grund ihrer Erfahrung Ratschläge zur Ausbringung geben.
  • Setzen Sie das biologische Material so schnell wie möglich ein, um die beste Wirksamkeit zu erreichen (innerhalb von 18 Stunden). Je länger Sie das Material lagern, desto höher sind die Qualitätsverluste.
  • Achten Sie auf die richtige Lagerungstemperatur und das Verfallsdatum (falls vorhanden) falls eine Lagerung nicht vermieden werden kann. Die Daten finden Sie auf der Verpackung.
  • Nützlinge müssen frühzeitig in die Schädlingspopulation eingeführt werden, um möglichst effektiv zu sein. Je eher Sie nach Feststellung eines Befalls die Nutzinsekten einsetzen, desto weniger Material benötigen Sie. Einige Arten können oder sollten sogar bereits präventiv eingesetzt werden.
  • Verbessern Sie die Wirksamkeit der natürlichen Feinde, indem Sie Ihren Pflanzen optimale Wachstumsbedingungen bieten.
  • Denken Sie daran, dass beim Ernten, Beschneiden, Ausgeizen und Blättersammeln (ungewollt) auch natürliche Feinde entfernt werden. 

Video


  •  



Nützlingsübersicht

Royal Brinkman bietet ein großes Sortiment an Nützlingen an. Hier finden Sie unsere Nützlingsübersicht.



 

___

Kundenerfahrungen
Raubmilben über 10 Meter Arbeitsfläche verteilen

Wir streuen Montdorensis-Raubmilben mit Powerfood-Futtermilben. Mit dem Nützlingsgebläse von Royal Brinkman läuft die Thripsbekämpfung jetzt gut; wir haben 2020 erst in Woche 36 chemisch gegen Thripse eingegriffen.





Weitere Informationen
Haben Sie Fragen zum Einsatz von natürlichen Feinden, oder möchten Sie sich persönlich beraten lassen? Dann können Sie das untenstehende Kontaktformular ausfüllen. 
Wir werden daraufhin mit Ihnen in Kontakt treten - an Werktagen innerhalb von 24 Stunden.





Kevin KesterÜber Kevin van Kester

Kevin van Kester, Spezialist auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements biologischen Pflanzenschutz, kam 2013 zu Royal Brinkman. Auf der Grundlage der IOBC-Richtlinien überwacht er strukturell die Qualität von Bioprodukten verschiedener Produzenten in Europa. "Meine Motivation ist es, auf diese Weise zu einer höheren Wirksamkeit der biologischen Schädlingsbekämpfung im Gartenbau beizutragen, so dass weniger chemische Behandlungsmethoden notwendig sind".




Do not delete this link