Rispenbügel

Rispenbügel werden zur Entlastung und zum Schutz von Tomatenrispen eingesetzt. So wird die Gefahr des Abknickens oder Abreißens verringert. Rispenbügel gibt es in verschiedenen Materialien (auch biologisch abbaubar), Größen und Farben.

Verwendung von Rispenbügeln

Rispenbügel werden dazu genutzt, ein Verbiegen der Tomatenrispen zu verhindern. Dies ist notwendig, da die ersten Triebe einer jungen Jungpflanze oft das Gewicht der schweren Tomaten nicht halten können, sodass die Rispenbügel als Stützen dienen sollten. Da die Rispen unterschiedlich dick sind, führen wir verschiedene Größen und Typen in unserem Sortiments, einschließlich der Flextruss-Rispenbügels. Die Rispenbügel werden an der Pflanze befestigt, ohne die Pflanzen dabei zu verletzen oder in ihrem Wachstum zu behindern. Dadurch wird auch das Botrytis-Risiko minimiert.

7 Produkte gefunden

Rispenbügel

Rispenbügel werden zur Entlastung und zum Schutz von Tomatenrispen eingesetzt. So wird die Gefahr des Abknickens oder Abreißens verringert. Rispenbügel gibt es in verschiedenen Materialien (auch biologisch abbaubar), Größen und Farben.

Verwendung von Rispenbügeln

Rispenbügel werden dazu genutzt, ein Verbiegen der Tomatenrispen zu verhindern. Dies ist notwendig, da die ersten Triebe einer jungen Jungpflanze oft das Gewicht der schweren Tomaten nicht halten können, sodass die Rispenbügel als Stützen dienen sollten. Da die Rispen unterschiedlich dick sind, führen wir verschiedene Größen und Typen in unserem Sortiments, einschließlich der Flextruss-Rispenbügels. Die Rispenbügel werden an der Pflanze befestigt, ohne die Pflanzen dabei zu verletzen oder in ihrem Wachstum zu behindern. Dadurch wird auch das Botrytis-Risiko minimiert.