Akarizide

1

Abatin Pro 1 Liter.

Artikel-Nr.185000257
2

Kanemite SC 1 Liter.

Artikel-Nr.185000015
3

Kanemite SC 5 Liter.

Artikel-Nr.185000239
4

Milbeknock Top 1 Liter.

Artikel-Nr.185000265
5

Milbeknock Top 5 Liter.

Artikel-Nr.185000264
6

Ordoval 250 SC 1 Liter.

Artikel-Nr.185000183
7

Para Sommer 10 ltr.

Artikel-Nr.185000226
Ein Akarizid ist ein chemisches Pflanzenschutzmittel, das zur wirksamen Bekämpfung von Milben, wie z. B. Spinnmilben, eingesetzt wird. Milben stellen eine große Gefahr für Nutzpflanzen dar und können erhebliche Schäden verursachen. Der Einsatz von Akariziden ist daher für den Schutz der Kulturpflanzen vor Schädlingen unerlässlich.

Verwendung von Akariziden

Ein Akarizid kann sowohl gegen Eier, Larven als auch gegen erwachsene Organismen eingesetzt werden. Die meisten Akarizide haben auch eine Funktion als Insektizid oder Fungizid. Akarizide haben auch eine insektizide Wirkung, d. h. sie können oft auch zur Bekämpfung der Weißen Fliege und verschiedener Milbenarten eingesetzt werden. 

Wirkung von Akariziden

Mit Akariziden können Sie also Ihre Pflanzen vor lästigen Spinnmilben und anderen Spinnentieren schützen. Oft erkennt man einen Befall erst spät, wenn bereits Schäden verursacht wurden. Viele Akarizide können deshalb auch vorbeugend eingesetzt werden. Akarizide sind Pflanzenschutzmittel die in fast allen Kulturen im Obst-, Gemüse- und Zierpflanzenbau eingesetzt werden können. Unseren Spritzempfehlungen können Sie entnehmen, welches Akarizid für welche Kulturen zugelassen ist. Hochwirksame Akarizide für den Erwerbsgartenbau können Sie in unserem Royal Brinkman Onlineshop erwerben.

Ein Akarizid kann Schädlinge auf verschiedene Weise bekämpfen;
  • durch Unterbrechung ihres Wachstums und ihrer Entwicklung
  • durch Einwirkung auf das Nervensystem 
  • durch Unterbrechung der Zellatmung 
  • durch die Sterilisation der Weibchen

Statt Akariziden Nützlinge einsetzten 

Im Gartenbau wird stets mehr auf Nützlinge gesetzt, da diese gegenüber Akariziden einige Vorteile aufweisen: sie sind umweltfreundlicher, es können keine Resistenzen entstehen und sie sind in jedem Fall pflanzenunschädlich. In einigen Fällen ist ein Einsatz von Akariziden jedoch nicht zu umgehen. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten Spinnmilben effektiv zu bekämpfen.

Bei jedem Akarizid und Biozid muss sich der Anwender an die, im entsprechenden Land auferlegten, Zulassungsbedingungen halten. Setzen Sie Pflanzenschutzmittel und Biozide sicher ein. Lesen Sie vor Gebrauch das Etikett und das Sicherheitsdatenblatt. Die Möglichkeit zum Einkauf von u.a. Pflanzenschutzmitteln hängt ab von der Zulassung im entsprechenden Land.

Akarizide kaufen

Haben Sie Fragen zum Einsatz von Akariziden oder wünschen Sie eine individuelle Beratung?  Dann kontaktieren Sie einen unserer Spezialisten. Wir werden uns werktags innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.

7 Produkte gefunden

Akarizide

Ein Akarizid ist ein chemisches Pflanzenschutzmittel, das zur wirksamen Bekämpfung von Milben, wie z. B. Spinnmilben, eingesetzt wird. Milben stellen eine große Gefahr für Nutzpflanzen dar und können erhebliche Schäden verursachen. Der Einsatz von Akariziden ist daher für den Schutz der Kulturpflanzen vor Schädlingen unerlässlich.
1

Abatin Pro 1 Liter.

Artikel-Nr.185000257
2

Kanemite SC 1 Liter.

Artikel-Nr.185000015
3

Kanemite SC 5 Liter.

Artikel-Nr.185000239
4

Milbeknock Top 1 Liter.

Artikel-Nr.185000265
5

Milbeknock Top 5 Liter.

Artikel-Nr.185000264
6

Ordoval 250 SC 1 Liter.

Artikel-Nr.185000183
7

Para Sommer 10 ltr.

Artikel-Nr.185000226

Verwendung von Akariziden

Ein Akarizid kann sowohl gegen Eier, Larven als auch gegen erwachsene Organismen eingesetzt werden. Die meisten Akarizide haben auch eine Funktion als Insektizid oder Fungizid. Akarizide haben auch eine insektizide Wirkung, d. h. sie können oft auch zur Bekämpfung der Weißen Fliege und verschiedener Milbenarten eingesetzt werden.  

Wirkung von Akariziden

Mit Akariziden können Sie also Ihre Pflanzen vor lästigen Spinnmilben und anderen Spinnentieren schützen. Oft erkennt man einen Befall erst spät, wenn bereits Schäden verursacht wurden. Viele Akarizide können deshalb auch vorbeugend eingesetzt werden. Akarizide sind Pflanzenschutzmittel die in fast allen Kulturen im Obst-, Gemüse- und Zierpflanzenbau eingesetzt werden können. Unseren Spritzempfehlungen können Sie entnehmen, welches Akarizid für welche Kulturen zugelassen ist. Hochwirksame Akarizide für den Erwerbsgartenbau können Sie in unserem Royal Brinkman Onlineshop erwerben.

Ein Akarizid kann Schädlinge auf verschiedene Weise bekämpfen:
  • durch Unterbrechung ihres Wachstums und ihrer Entwicklung
  • durch Einwirkung auf das Nervensystem 
  • durch Unterbrechung der Zellatmung 
  • durch die Sterilisation der Weibchen

Statt Akariziden Nützlinge einsetzten 

Im Gartenbau wird stets mehr auf Nützlinge gesetzt, da diese gegenüber Akariziden einige Vorteile aufweisen: sie sind umweltfreundlicher, es können keine Resistenzen entstehen und sie sind in jedem Fall pflanzenunschädlich. In einigen Fällen ist ein Einsatz von Akariziden jedoch nicht zu umgehen. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten Spinnmilben effektiv zu bekämpfen.

Bei jedem Akarizid und Biozid muss sich der Anwender an die, im entsprechenden Land auferlegten, Zulassungsbedingungen halten. Setzen Sie Pflanzenschutzmittel und Biozide sicher ein. Lesen Sie vor Gebrauch das Etikett und das Sicherheitsdatenblatt. Die Möglichkeit zum Einkauf von u.a. Pflanzenschutzmitteln hängt ab von der Zulassung im entsprechenden Land.

Akarizide kaufen

Haben Sie Fragen zum Einsatz von Akariziden oder wünschen Sie eine individuelle Beratung?  Dann kontaktieren Sie einen unserer Spezialisten. Wir werden uns werktags innerhalb von 24 Stunden mit Ihnen in Verbindung setzen.