Tropfsysteme

Tropfsysteme sorgen für eine optimale Wasserzufuhr in Kombination mit Pflanzenschutzmitteln und Düngemitteln. So werden Ihre Pflanzen bedarfsgerecht versorgt. Hier finden Sie alle Produkte für die Tropfbewässerung. Unsere Produktpalette umfasst die folgenden Produktgruppen:

Optimale Tropfbewässerung im Gewächshaus 

Bei Royal Brinkman können Sie ein komplettes Tropfbewässerungssystem für Ihr Gewächshaus von Netafim kaufen. Tropfbewässerung im Gewächshaus besteht aus einem System von Rohren, einschließlich Wasserleitungn, Tropfschläuchen und Tropfern. Wenn Sie sich für eine Tropfbewässerung in Ihrem Gewächshaus entscheiden, können Sie zwischen drei verschiedenen Systemen wählen:
  • Kapillarsystem
  • Labyrinthsystem
  • Inline-System
Die Unterschiede zwischen diesen drei Systemen der Tropfbewässerung im Gewächshaus sind hauptsächlich auf die gewünschte Wasserabgabe zurückzuführen. 

Ein Tropfschlauch sorgt für einen gleichmäßigen Wasserfluss innerhalb der Kultur. Jede Kultur hat jedoch andere Bedürfnisse. Deshalb sollten Sie bei der Auswahl der richtigen Tropfbewässerungsleitung mehrere Faktoren berücksichtigen, wie z. B. Farbe, Durchmesser, Lochabstand und Art des Tropfers. Ein Tropfer ist das Element oder der Schlauch, der das Wasser an der Pflanze dosiert.

Die Wahl für einen Tropfer hängt ebenfalls von mehreren Faktoren ab: Kultur, Beetlänge, Anzahl der Tropfen pro Meter und gewünschte Wasserleistung. Nicht jeder Tropfer kann mit jedem Tropfschlauch kombiniert werden. Zusätzlich zum Bewässerungsschlauch und Tropfer müssen Sie auch einen Stopfen auswählen. Dieser Anschluss bestimmt den Standort der Wasserversorgung. Es ist wichtig, dass Sie eine gute Beratung über das richtige Tropfsystem in Kombination mit dem richtigen Bewässerungsschlauch, Tropfer und Stopfen erhalten, um eine passende Tropfbewässerung für Ihr Gewächshaus wählen zu können.

Tropfbewässerung im Gewächshaus reinigen 

In der Tropfbewässerung im Gewächshaus kann es zu Verschmutzungen kommen, die zur Ausbreitung von Keimen und Algen führen. Dies führt zu einem Biofilm im Tropfsystem, welcher die Tropfbewässerung hemmt. Daher ist eine regelmäßige Reinigung des Tropfsystems wichtig. Sie können das System sowohl während als auch nach der Kultivierung reinigen.

Fragen zu Tropfbewässerung im Gewächshaus 

Haben Sie weitere Fragen zur Tropfbewässerung im Gewächshaus oder wünschen Sie eine persönliche Beratung für ein Tropfsystem für Ihre Kulturen? Nehmen Sie dann gerne Kontakt zu unseren Spezialisten auf. 

Tropfsysteme

Tropfsysteme sorgen für eine optimale Wasserzufuhr in Kombination mit Pflanzenschutzmitteln und Düngemitteln. So werden Ihre Pflanzen bedarfsgerecht versorgt. Hier finden Sie alle Produkte für die Tropfbewässerung.
1160 Produkte gefunden

Optimale Tropfbewässerung im Gewächshaus 

Bei Royal Brinkman können Sie ein komplettes Tropfbewässerungssystem für Ihr Gewächshaus von Netafim kaufen. Tropfbewässerung im Gewächshaus besteht aus einem System von Rohren, einschließlich Wasserleitungn, Tropfschläuchen und Tropfern. Wenn Sie sich für eine Tropfbewässerung in Ihrem Gewächshaus entscheiden, können Sie zwischen drei verschiedenen Systemen wählen:
  • Kapillarsystem
  • Labyrinthsystem
  • Inline-System
Die Unterschiede zwischen diesen drei Systemen der Tropfbewässerung im Gewächshaus sind hauptsächlich auf die gewünschte Wasserabgabe zurückzuführen. 

Ein Tropfschlauch sorgt für einen gleichmäßigen Wasserfluss innerhalb der Kultur. Jede Kultur hat jedoch andere Bedürfnisse. Deshalb sollten Sie bei der Auswahl der richtigen Tropfbewässerungsleitung mehrere Faktoren berücksichtigen, wie z. B. Farbe, Durchmesser, Lochabstand und Art des Tropfers. Ein Tropfer ist das Element oder der Schlauch, der das Wasser an der Pflanze dosiert.

Die Wahl für einen Tropfer hängt ebenfalls von mehreren Faktoren ab: Kultur, Beetlänge, Anzahl der Tropfen pro Meter und gewünschte Wasserleistung. Nicht jeder Tropfer kann mit jedem Tropfschlauch kombiniert werden. Zusätzlich zum Bewässerungsschlauch und Tropfer müssen Sie auch einen Stopfen auswählen. Dieser Anschluss bestimmt den Standort der Wasserversorgung. Es ist wichtig, dass Sie eine gute Beratung über das richtige Tropfsystem in Kombination mit dem richtigen Bewässerungsschlauch, Tropfer und Stopfen erhalten, um eine passende Tropfbewässerung für Ihr Gewächshaus wählen zu können.

Tropfbewässerung im Gewächshaus reinigen 

In der Tropfbewässerung im Gewächshaus kann es zu Verschmutzungen kommen, die zur Ausbreitung von Keimen und Algen führen. Dies führt zu einem Biofilm im Tropfsystem, welcher die Tropfbewässerung hemmt. Daher ist eine regelmäßige Reinigung des Tropfsystems wichtig. Sie können das System sowohl während als auch nach der Kultivierung reinigen.

Fragen zu Tropfbewässerung im Gewächshaus 

Haben Sie weitere Fragen zur Tropfbewässerung im Gewächshaus oder wünschen Sie eine persönliche Beratung für ein Tropfsystem für Ihre Kulturen? Nehmen Sie dann gerne Kontakt zu unseren Spezialisten auf.