Wie löst man Störungen oder Probleme mit einem Rohrschienenwagen?

Störungen und Probleme Rohrschienenwagen lösen Es kann vorkommen, dass ein Rohrschienenwagen einen Fehler aufweist oder dass andere Probleme auftreten. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie so schnell wie möglich Maßnahmen ergreifen und das Problem oder die Störung beheben, damit die Mitarbeiter wieder sicher mit dem Rohrschienenwagen arbeiten können. In diesem Artikel listet unser Spezialist die häufigsten Fehler und Probleme und die entsprechenden Lösungen auf.

Der Rohrschienenwagen bewegt sich nicht.

  • Mögliche Ursache: Der Schlüsselschalter ist ausgeschaltet.
    Lösung: Schalten Sie den Schlüsselschalter (vertikal) ein.
  • Mögliche Ursache: Der Not-Aus-Schalter ist blockiert.
    Lösung: Entsperren Sie den Not-Aus-Schalter.
  • Mögliche Ursache: Die Batterien sind leer.
    Lösung: Laden Sie die Akkus auf.
  • Mögliche Ursache: Der Geschwindigkeitsmesser steht auf 0.
    Lösung: Stellen Sie eine Geschwindigkeit ein.
  • Mögliche Ursache: Die Fahrtrichtung ist neutral.
    Lösung: Wählen Sie eine Richtung.
  • Mögliche Ursache: Der Kontakt der Akkuklemmen funktioniert nicht.
    Lösung: Reinigen Sie den Akku und setzen Sie die Klemmen wieder ordentlich zusammen.
  • Mögliche Ursache: Der Fußschalter ist defekt.
    Lösung: Ersetzen Sie den Fußschalter. Wenden Sie sich dazu an einen Mechaniker.
  • Mögliche Ursache: ein Kabelbruch im Fußschalter.
    Lösung: Beheben Sie den Kabelbruch oder ersetzen Sie den Schalter.
  • Mögliche Ursache: Der Hebebügel ist nicht weit genug eingefahren oder der Endschalter ist defekt.
    Lösung: Fahren Sie den Hebebügel vollständig zurück oder überprüfen Sie den Endschalter.
  • Mögliche Ursache: Der Sicherungsschalter befindet sich in Position 0.
    Lösung: Wenden Sie sich an Ihren Händler.

Die Arbeitsplattform kann nicht angehoben/gesenkt werden.

  • Mögliche Ursache: Die Batterien sind leer.
    Lösung: Laden der Akkus.
  • Mögliche Ursache: Die Batteriepole haben einen schlechten Kontakt.
    Lösung: Reinigen Sie die Batteriepole und setzen Sie die Klemmen wieder zusammen.
  • Mögliche Ursache: Der Schlüsselschalter ist ausgeschaltet.
    Lösung: Schalten Sie den Schlüsselschalter (vertikal) ein.
  • Mögliche Ursache: Der Not-Aus-Schalter ist blockiert.
    Lösung: Entsperren Sie den Not-Aus-Schalter.
  • Mögliche Ursache: Die Arbeitsplattform ist zu stark belastet.
    Lösung: Reduzieren Sie die Last unter die maximale Nutzlast.
  • Mögliche Ursache: Im Rohrschienenwagen befindet sich zu wenig Hydrauliköl.
    Lösung: Hydrauliköl nachfüllen.
  • Mögliche Ursache: Eine Sicherung ist defekt.
    Lösung: Wenden Sie sich an Ihren Händler.
  • Mögliche Ursache: Die Steuersicherung ist defekt.
    Lösung: Wenden Sie sich an Ihren Händler.

Die Geschwindigkeit ist schlecht einstellbar.

  • Mögliche Ursache: Der Geschwindigkeitsregler ist defekt.
    Lösung: Wenden Sie sich an Ihren Händler.
  • Mögliche Ursache: Die Steuerung des Antriebsmotors ist defekt.
    Lösung: Wenden Sie sich an Ihren Händler.

Der Rohrschienenwagen ist umgekippt.

Mögliche Ursachen für ein Umkippen des Rohrschienenwagens sind unvorsichtiger Transport, instabiles Rohrschienensystem, zu viel Handkraft, Überlastung, ignorieren des Neigungssensors, Fahren neben den Rohrleitungen des Betonwegs und Anheben auf dem Rohr oder auf einer nicht ebenen Fläche. Wenn der Rohrschienenwagen umgekippt ist, muss wie folgt vorgegangen werden:
  1. Schalten Sie den Rohrschienenwagen aus.
  2. Stellen Sie das Fahrgestell gerade hin.
  3. Entfernen Sie die Kappen.
  4. Entkoppeln Sie die Akkus.
  5. Reinigen Sie das Gefährt.
  6. Zeichnen die Schäden auf.
  7. Ursache des Sturzes suchen und diese beseitigen.
  8. Überprüfen Sie den Rohrschienenwagen und beauftragen Sie ggf. einen Techniker.
Achtung: Wenn der Rohrschienenwagen umkippt, Vorsicht vor Flüssigkeiten. Es kann vorkommen, dass durch Beschädigungen Batterieflüssigkeit aus dem Rohrtriebwagen austritt. Diese ist sehr ätzend!

Andere Fehler oder Probleme

Wenn der Rohrschienenwagen andere Störungen oder Probleme aufweist, wenden Sie sich an den Händler.
Michael und Nanne
Vragen over
Fragen zu Fehlfunktionen oder Problemen mit einem Rohrschienenwagen
Sie haben Fragen zu Problemen mit einem Rohrschienenwagen oder wünschen eine individuelle Beratung? Dann können Sie das untenstehende Kontaktformular ausfüllen. Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren - werktags sogar innerhalb von 24 Stunden.