Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

Amblyline cu [Gemini] [300 Tütchen]

Do not delete this link

Amblyline cu [Gemini] [300 Tütchen]

Artikel-Nr. 210102179

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Karton
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden.  Royal Brinkman liefert weder an Privatpersonen noch an Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Beschreibung

Amblyline zur Bekämpfung von Thrips.

Amblyseius cucumeris aus der Familie der Phytoseiidae ist wahrscheinlich die bekannteste Raubmilbe gegen Thrips. Die Raubmilben laufen über die Pflanzen und sind dabei die ganze Zeit auf der Suche nach Nahrung. Amblyseius cucumeris kann auch überleben, wenn keine Thripse vorhanden sind indem sie sich von Blütenstaub ernährt. Deshalb kann die Raubmilbe in Blühenden Pflanzenbeständen auch präventiv eingesetzt werden. Amblyseius cucumeris macht keinen Schaden an den Pflanzen. Die Raubmilben fressen das erste Larvenstadium von Thrips. Daneben haben sie einen starken Nebeneffekt auf Spinnen. Durch ihren kurzen Lebenszyklus sind sie in der Lage sich schnell zu vermehren. Ihre hohe Anzahl ist nötig für eine gute Bekämpfung.

Amblyline kann im frühen Stadium der Pflanzenentwicklung verwendet werden. Die Raubmilbe kann in vielen verschiedenen Kulturen in denen Thrips vorkommt eingesetzt werden.

Produkteigenschaften

  • Mehr Verteilungspunkte im Bestand.
  • Gute Nebenwirkung auf Spinnen.
  • Raubmilbe ist Präventiv einsetzbar.
  • Einsetzbar in vielen Kulturen.

Verpackung
Amblyline wird geliefert mit 1.000 mini Tüten (jede Tüte hat eine minimales auskommen von 250 Raubmilben). Der Inhalt der Tüten besteht aus diversen Stadien der Cucumeris-Raubmilbe, Futtermilben und dem Trägerstoff. In den Tüten finden ständig weiter Vermehrung der cucumeris statt. Die Tüten sind mit einem Haken versehen wodurch sie leichter im Bestand aufzuhängen sind.

Amblyline ist auch erhältlich als:
CRS: Zuchttüten mit einem Haken (minimales auskommen 1.000 Raubmilben) Für den Gebrauch im Zierpflanzen-, Gemüse- und Kleinfruchtanbau. Die Tüten an einem Draht, Ast oder Stamm aufhängen.

Gemini: wasserbeständige Zwilligstüten. Anwendung in Kulturen die von oben bewässert werden. Die Zwillingstüten in der Mitte falten und auf einem Draht oder Ast oder Stamm mit der Bedruckten Seite aufhängen.

Stick: kleine Tüten mit einem Stab. Verwendung in der Vermehrung und Erdbeeren auf Stellagen. Den Stab in der Nähe von der Pflanze aufstellen. 

Bugline: ein Band mit Zuchtzellen. Wird in Kulturen gebraucht die in Beeten, Reihen oder auf Pflanztischen produziert werden. Das Band wird horizontal mit der Bedruckten Seite nach oben zwischen den Pflanzen ausgelegt.

Looses Material: Für ein schnelles einbringen von Raubmilben. Durch die Zusammenstellung des Trägerstoffes ist das Material sowohl zum Streuen als auch für die Ausbringung mit dem Bioverstreuer geeignet.

Gebrauchsanweisung
Das Produkt wird Angewendet im Gemüse- und Zierpflanzenbau um mehr Aussetzpunkte zu bekommen. Dadurch ist die Verteilung der Raubmilben im Bestand besser. Der Kontakt mit direktem Sonnenlicht, den Heizungsrohren und CO2 Schlagen muss vermieden werden.

Entgegennahme und Lagerung
Überprüfen Sie das Produkt nach Erhalt auf Anomalien und melden Sie alle Beschwerden oder Kommentare innerhalb von 24 Stunden. Verwenden Sie das Produkt vorzugsweise sofort. Falls eine Lagerung erforderlich ist, sollte das Produkt horizontal und an einem dunklen Ort in einem belüfteten Raum bei einer Temperatur von 15-18°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 70-80% für maximal 24 Stunden gelagert werden. Wird das Produkt länger und/oder unter anderen Bedingungen gelagert, haftet Royal Brinkman nicht für Qualitätsverluste.

Do not delete this link