Wie entferne ich Schattierfarbe vom Gewächshausdach?

GewächshausdachDas Gewächshausdach muss nach dem Frühjahr und den Sommermonaten mit gewöhnlich hohen Temperaturen und viel Sonneneinstrahlung im Herbst wieder blitzsauber sein, damit Ihre Pflanzen von natürlichem Licht maximal profitieren können. Daher ist es wichtig, Ihr Gewächshausdach rechtzeitig zu reinigen, indem Sie Rückstände wie Schattierfarbe schnell und effektiv entfernen. Aber wie bekommen Sie Schattierfarbe vom Gewächshausdach entfernt?


Gewächshausdach reinigen

GewächshausdachNachdem man eine Saison lang von den vielen Vorteilen der Nutzung von Schattierfarbe oder Kreidemittel profitiert hat, muss das Gewächshausdach für die Herbst- und Wintermonate wieder aufbereitet werden. Zum Entfernen von Schattierfarbe und Abdeckungen vom Gewächshausdach wurden Entferner entwickelt. Damit können Sie Schattierfarbe leicht und schnell von Ihrem Gewächshausdach entfernen.



So entfernen Sie Schattierfarbe vom Gewächshausdach

Wir geben Ihnen einige Tipps, um Schattierfarbe so einfach wie möglich von Ihrem Gewächshausdach zu entfernen.
  • Sprühen Sie das Gewächshausdach entsprechend des Dosierungshinweises auf der Verpackung gut ein, so dass die Schicht mit Schattierfarbe oder die Abdeckung 'bricht'. Auf diese Weise wird das Mittel leichter vom Gewächshausdach weggespült.
  • Verarbeiten Sie die angefertigte Lösung für das Gewächshausdach stets innerhalb von sechs Stunden für eine optimale Wirkung. Wenn Sie das Mittel zu lange stehen lassen, lässt die Wirkung nach, wodurch das Entfernen der Schattierfarbe schwerer würde und sehr wahrscheinlich auch eine zweite Behandlung erforderlich werden dürfte.
  • Tragen Sie die Dosierung gleichmäßig an das trockene Gewächshausdach auf. Hierbei können Sie einen Gewächshausdachreiniger benutzen. Es ist auch möglich, das Produkt von Hand anzubringen, jedoch ist dies weniger genau, kostet deutlich mehr Zeit und wird deshalb nicht empfohlen.
  • Sorgen Sie für eine Ausleitung in einen Graben. Q3 und Q4 Weiß beinhalten keine umweltgefährdenden Bestandteile und entsprechen der niederländischen Verordnung. Falls Sie ein anderes Mittel benutzen, stellen Sie dann bitte sicher, dass dieses auch nach draußen ausgeleitet werden darf.
  • Das Entfernen von Schattierfarbe ist einfach, aber es erfordert eine gute Planung. Planen Sie den Zeitpunkt der Besprühung Ihres Gewächshausdachs am besten vor einen Regenschauer ein. Ein ausgiebiger Regenschauer bewirkt, dass das Schattierfarbe oder die Abdeckung von der Gewächshausdach wegspült, so dass die Decke wieder blitzsauber wird. Wenn ein Regenschauer ausbleibt, kann die Wiederholung der Behandlung erforderlich sein.
  • Um eine Veränderung des pH-Wertes des Silowassers zu verhindern, sollten Sie das Wasserbecken während der Anwendung mit dem Entferner am besten abdecken.

Gewächshausdach
Fragen zur Entfernung von Schattierfarbe vom Gewächshausdach

Haben Sie Fragen zur Entfernung von Schattierfarbe vom Gewächshausdach oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Dann können Sie das untenstehende Kontaktformular ausfüllen. Wir werden daraufhin mit Ihnen in Kontakt treten - an Werktagen innerhalb von 24 Stunden.



Ähnliche Videos zur Entfernung von Schattierfarbe vom Gewächshausdach





Ähnliche Artikel zum Thema Gewächshausdach und Reinigung

- Q3 und Q4: Worin liegt der Unterschied?
- Welche Vorteile bietet eine diffuse Dachbeschichtung?
- Wie erhalte ich das optimale Wachstumslicht für meine Pflanzen?
- Tipps für die Anwendung von Glasreiniger im Gewächshaus

- Häufig gestellte Fragen an unsere Spezialisten