Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

Orvego 5 Liter

Do not delete this link

Orvego 5 Liter

Artikel-Nr. 185406300

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Kanister
Kanister = 5 Liter
Palette = 800 Liter
Kanister
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden.  Royal Brinkman liefert weder an Privatpersonen noch an Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Zulassung

Zulassungsnummer Abverkaufsfrist Aufbrauchfrist
0

Beschreibung

Orvego® ist ein hocheffektives, flüssiges Peronospora-Fungizid

Orvego® ist Kombinationspräparat zur Bekämpfung von Falschem Mehltau (Plasmopara viticola) in Reben und Falschen Mehltau im Hopfen, in Gurke, Zucchini, Patisson sowie Kürbis und Falsche Mehltaupilze in Endivien, Rucola-Arten, Salate, Feldsalat, Basilikum-Arten, Salbei, Speisezwiebel, Knoblauch, Schalotte, Zierpflanzen, Papierfleckenkrankheit in Porree und Blauschimmel im Tabak

Orvego® ist eine Kombination aus den Wirkstoffen Initium® und Dimethomorph zur Bekämpfung von Peronospora im Wein- und Hopfenanbau. Initium® gehört zur eigenständigen Wirkstoffklasse der Pyrimidylamine und besitzt keine Kreuzresistenz zu anderen Wirkstoffklassen. Die flüssige Formulierung und die niedrige Aufwandmenge sind besonders anwenderfreundlich.

Vorteile:

  • Flüssige Formulierung mit niedriger Aufwandmenge
  • Exzellenter Schutz der Trauben bzw. Dolden auch bei hohem Befallsdruck
  • Ideale Wirkstoffkombination für einen sicherer, mitwachsender Schutz von innen und außen
  • Schnelle und sehr gute Regenfestigkeit für eine zuverlässige Wirkung bei jedem Wetter

Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Dieses Produkt ist zur Anwendung auf landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen vorgesehen. Ein Einsatz auf sonstigen Freilandflächen („Nichtkulturland“, insbesondere befestigte Wege und Plätze bzw. Flächen für die Allgemeinheit) ist ohne Genehmigung nicht erlaubt.

Do not delete this link