Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

Meltatox BASF 5 ltr

Do not delete this link

Meltatox BASF 5 ltr

Artikel-Nr. 185000134

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Kanister
Kanister = 5 Liter
Karton = 20 Liter
Palette = 40 Karton
Palette = 800 Liter
Kanister
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden. Royal Brinkman liefert nicht an Privatpersonen oder Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Zulassung

Zulassungsnummer Abverkaufsfrist Aufbrauchfrist
0
008746-00 0 29.02.2024 29.02.2024

Beschreibung

Meltatox - Flüssiges Fungizid mit präventiver und kurativer Wirkung gegen Echten Mehltau an Rosen

Meltatox ist ein Mittel gegen echten Mehltau, das speziell für den Einsatz im Rosenanbau entwickelt wurde. Meltatox wird vom Blatt aufgenommen, aber nicht transportiert. Deshalb ist es wichtig, dass die gesamte Pflanze mit dem Produkt bedeckt ist. Bei "unterem Weiß" sollte auch die Unterseite des Blattes gut bedeckt sein. Obwohl in der Praxis noch keine verminderte Empfindlichkeit des Mehltaupilzes gegenüber Meltatox festgestellt wurde, wird empfohlen, die Behandlung mittels Produkten mit einer anderen Wirkungsweise welchselhaft zu gestalten.


Wirkung von Meltatox

Meltatox besitzt eine starke präventive und kurative Wirkung gegen Echten Mehltau an Rosen. Meltatox enthält den Wirkstoff Dodemorph, der als Morpholin-Verbindung der FRAC-Gruppe 5 G2 zugeordnet wird. Dodemorph dringt schnell in das Blattgewebe ein, wodurch eine schnelle Regenfestigkeit gegeben ist. Der Wirkstoff verteilt sich ausschließlich lokalsystemisch innerhalb des Blattgewebes. Da keine translaminare Verteilung stattfindet, ist für eine effektive Bekämpfung eine gute Benetzung der Blattoberund Unterseite wichtig. Der Wirkmechanismus von Dodemorph beruht auf der selektiven Hemmung der Ergosterinbiosynthese. Ergosterin ist der dominierende Lipidbaustein in der zytoplasmatischen Membran von phytopathogenen Pilzzellen. Durch die hemmende Wirkung, entstehen deformierte Zellmembranen und das Wachstum des Pilzes wird verhindert.


Meltatox kaufen - Ihre Vorteile

• Gutes Pflanzenschutzmittel gegen Mehltau.
• Keine sichtbaren Rückstände.
• Mit vielen Nützlingen verträglich.

Zulassungsnummer: 008746-00
Datenblatt: Meltatox


Gebrauchsanweisung zu Meltatox

Das Mittel hat neben der präventiven Wirkung auch eine kurative Wirkung auf den echten Mehltau bei Rosen. Es wird empfohlen, zunächst durch ein Testsprühen festzustellen, ob die zu behandelnde Art oder Sorte das Mittel verträgt. Die Behandlung kann durchgeführt werden, sobald ein Befall festgestellt wird und die Behandlung wird dann alle 10 Tage wiederholt. Bei hohem Infektionsniveau und bei Arten, die empfindlich gegenüber Mehltau sind, kann ein wöchentliches Intervall erforderlich sein.

  • Zierpflanzenbau im Gewächshaus
  • Rosen in Substratkultur im geschlossenen Kulturverfahren
  • Gegen Echten Mehltau (Sphaerotheca pannosa)
  • Maximale Aufwandmenge pro Anwendung: 3,75 L/ha in 1200-1500 L Wasser
  • Maximale Anzahl der Anwendungen: 32 pro Jahr
  • Behandlung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden erster Symptome
  • Anwendungen im Abstand von 7-10 Tagen
  • Nicht bei sonnigem Wetter ausbringen und nicht vernebeln
  • Die Spritzflüssigkeit muss vor der Nacht getrocknet sein


Dosierung von Meltatox

0,15% - 0,25% (150 - 250 ml auf 100 Liter Wasser, je nach Art).


Wiedereintritt bei Meltatox

Nach einer Pflanzen- oder Raumbehandlung erst wieder in den Raum eintreten, nachdem die Spritzbrühe getrocknet und das Gewächshaus für 2 Stunden belüftet wurde. Bei der Ernte und beim Schneiden sollte geeignete Schutzkleidung und Handschuhe für 14 Tage nach der Anwendung getragen werden. Auch beim Sortieren und Verpacken sollten geeignete Handschuhe und lange Ärmel getragen werden, wenn sie innerhalb von 14 Tagen nach der Anwendung ernten.


Vorsicht:

• Nicht bei sonnigem Wetter anwenden
• am besten früh am Morgen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit anwenden
• Nicht vernebeln
• Es wird empfohlen, Meltatox bei einer Temperatur von > 10°C zu lagern.
• Nicht auf Madelon und Dr. Verhage anwenden.
• Die Spritzbrühe muss vor der Nacht getrocknet sein.


Pflanzenschutzmittel und Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Dieses Produkt ist zur Anwendung auf landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen vorgesehen. Ein Einsatz auf sonstigen Freilandflächen („Nichtkulturland“, insbesondere befestigte Wege und Plätze bzw. Flächen für die Allgemeinheit) ist ohne Genehmigung nicht erlaubt.

Do not delete this link