Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

Karte 8698 Lampfilter

Do not delete this link

Bestellen Sie Ihre Ersatzteile bei Hortispares

Karte 8698 Lampfilter

Artikel-Nr. 085970798

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Stück
Preis auf Anfrage. Wenn Sie interessiert sind, können Sie durch Klick auf den unten stehenden Knopf Informationen anfragen.
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden. Royal Brinkman liefert nicht an Privatpersonen oder Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Beschreibung

  • Nehmen Sie die sieben Drähte aus der Steckverbindung rechts oben aus dem VP8689. Diese sind mit 13 bis 19 nummeriert.
    Achten Sie darauf, dass die blauen und braunen Drähte jeweils paarweise beieinander bleiben. Diese Verbindung wird benötigt, um die Spannungsversorgung der drei Platinen in Serie zu schalten.
  • Nehmen Sie die drei Drähte aus der Steckverbindung rechts unten aus dem VP8689 (dem Lampenkabel). Diese sind mit 8, 10 und 12 nummeriert. Entfernen Sie die M4-Muttern und die dazugehörigen Unterlegscheiben.
  • Montieren Sie die sechs mitgelieferten Abstandshalter an die Kabelenden der bestehenden Abstandshalter.
  • Montieren Sie den VP8698 an die Abstandshalter und bringen Sie die sechs M4-Muttern mit den dazugehörigen Unterlegscheiben wieder an.
  • Montieren Sie die sieben Drähte wieder an die Steckverbindung rechts oben am VP8698 in derselben Reihenfolge, wie sie sich am VP8689 befanden. Diese sind mit 13 bis 19 nummeriert.
  • Falls der gelb-grüne Erdungsdraht zu kurz sein sollte, lösen Sie diesen etwas am Erdungsstreifen und drehen Sie den Draht dann in die gewünschte Richtung.
  • Montieren Sie die drei Drähte wieder an die Steckverbindung rechts unten am VP8698 (dem Lampenkabel). Diese sind mit 8, 10 und 12 nummeriert.
  • Falls der gelb-grüne Erdungsdraht zu kurz sein sollte, lösen Sie diesen etwas an der Bodenplatte und drehen Sie den Draht dann in die gewünschte Richtung.
Do not delete this link