Shop  Wissensdatenbank  Verpackung  Töpfe & Behälter   Längeren Haltbarkeit der Pflanzen nach Lieferung

Tipps zur längeren Haltbarkeit der Pflanzen nach der Lieferung

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Kaufabsicht der Verbraucher um 40% höher ist, wenn die Pflanzen gesund und frisch aussehen. Als Pflanzenzüchter möchten Sie, dass Ihr Produkt in der Produktion in bestem Zustand und so frisch wie möglich ist. Dies ist jedoch oft nicht der Fall, weil es einige Tage dauert, bis das Produkt in den Handel kommt, aber auch, weil die Pflanzen oft nicht mehr gepflegt werden, sobald sie im Handel sind. In diesem Artikel gibt unser Spezialist Tipps, damit die Pflanzen nach der Lieferung länger frisch bleiben. 

Transport

Es ist wichtig, dass der Transport auf die richtige Weise erfolgt. Ein falscher Transport von Pflanzen kann zu Austrocknung und damit zu Schäden führen. Ein paar Tipps:
  • Für die meisten Anlagen liegt die ideale Raumtemperatur zwischen 10 und 14⁰C. Achten Sie daher darauf, dass die Pflanzen bei dieser Temperatur transportiert werden. Eine zu niedrige Temperatur kann zu Blütenverlust und Blattflecken führen; eine zu hohe Temperatur kann zu Dehydrierung führen. 
  • Es ist besser, Pflanzen und Blumen nicht gleichzeitig zu transportieren. Um die Frische zu gewährleisten, werden Blumen bei niedrigeren Temperaturen transportiert (was, wie bereits erwähnt, negative Auswirkungen auf die Pflanzen hat). 
  • Es ist offensichtlich, aber stellen Sie sicher, dass der Transport so kurz wie möglich ist. Je länger der Transport dauert, desto mehr geht dies auf Kosten der Frische. 


Selbstregulierendes Wassersystem

Um eine Austrocknung zu verhindern, können Sie Pflanzen mit einem selbstregulierenden Wassersystem ausstatten. Dadurch wird sichergestellt, dass das Wasser auf natürliche Weise aus dem Wasserbehälter in die Anlage geleitet wird. Dieser Wassertank enthält durchschnittlich 2 bis 3 Wochen Wasser, abhängig von der Größe des Wassertanks und dem Wasserbedarf der Anlage. Das System stellt sicher, dass die Werke ihre Wasserversorgung nach ihren eigenen Bedürfnissen regeln können. Auf diese Weise bleiben sie immer feucht.



Holzfasermatte

Sie können auch eine Holzfasermatte verwenden. Diese wird zwischen dem Standardtopf und jedem dekorativen Topf oder Geschenkbeutel platziert, oder Sie legen sie zwischen den Topf und das Tablett. Es bildet einen Wasserspeicher, der sowohl leicht Wasser aufnimmt als auch abgibt. Dies reduziert den Bedarf an Wasser für die Pflanzen in der Werkstatt, was die Haltbarkeit verbessert und die Anzahl der in der gesamten Kette herausfallenden Pflanzen reduziert.  





Gerard Wessteijn
Fragen zur Frischhaltung von Pflanzen in der Kette
Haben Sie Fragen zur Frischhaltung von Pflanzen nach der Lieferung? Dann können Sie das untenstehende Kontaktformular ausfüllen. Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren - werktags sogar innerhalb von 24 Stunden.



Ähnliche Artikel
- Wie wähle ich den richtigen Hebo Halter?
- Häufig gestellte Fragen an unsere Spezialisten