Was sind Gefahrensymbole / CLP-Symbole?

Gefahrensymbole oder CLP-Symbole sind deutlich erkennbare Zeichen auf der Verpackung von Produkten, die gefährliche Stoffe wie Düngemittel und chemische Pflanzenschutzmittel enthalten. Diese Gefahrensymbole oder CLP-Symbole stellen sicher, dass sich die Transporteure und Anwender der Risiken der Produkte bewusst sind. Das ist sehr relevant für den sicheren Transport und Einsatz der Produkte. Daher ist es wichtig, sich der Bedeutung der verschiedenen Gefahrensymbole bewusst zu sein. Wir listen daher die Gefahrensymbole und deren Bedeutung für Sie auf. 

Übersicht der Gefahrensymbole / CLP-Symbole

ÄtzendÄtzwirkung
Substanzen mit diesem Piktogramm sind ätzend und können schwere Verbrennungen und Augenschäden verursachen. Das Gewebe ist auch korrosiv gegenüber Metallen. 
Flamme
Dieses Symbol warnt vor brennbaren Gasen, Aerosolen, Flüssigkeiten und Feststoffen. 
Giftig
Chemikalien, die dieses Label tragen, sind bei Berührung mit der Haut akut giftig. Einatmen oder Verschlucken kann tödlich sein.
Explosionsgefährlich
Dieses Symbol warnt vor explosiven, selbstreaktiven Stoffen und organischen Peroxiden, die bei Erwärmung explodieren können.
Gas unter Druck
Ein Produkt mit diesem Etikett enthält Gase unter Druck:
  • Gas unter Druck, das bei Erwärmung explodieren kann.
  • Gekühltes Gas, das Verbrennungen oder Verletzungen durch extreme Kälte verursachen kann.
  • Gelöste Gase
Ausrufezeichen
Die Bedeutung dieses Etiketts kann von Produkt zu Produkt variieren:
  • Verursacht akute Vergiftungen
  • Verursacht Hautüberempfindlichkeit und Haut- und Augenreizungen
  • Reizt die Atmungsorgane
  • Betäubend, verursacht Schläfrigkeit oder Schwindelgefühl
  • Gefährlich für die Ozonschicht
Brandfördernd
Dieses Label steht für oxidierende Gase, Feststoffe und Flüssigkeiten, die Feuer und Explosionen verursachen oder verstärken können.
Umweltgefährlich
Produkte mit diesem Label sind umweltschädlich und giftig für Wasserorganismen (mit langfristiger Wirkung).
Gesundheitsgefahr
Ein Stoff mit diesem Symbol hat eine oder mehrere schwerwiegende gesundheitliche Folgen:
  • Ist krebserregend
  • Beeinflussung der Fruchtbarkeit und des ungeborenen Kindes
  • Ursachen für Veränderungen im Erbgut
  • Ist ein Inhalationsallergen und kann bei Einatmen Allergien, Asthma oder Atembeschwerden verursachen.
  • Ist giftig für bestimmte Organe
  • Kann beim Einatmen oder Verschlucken tödlich oder schädlich sein.

Tipp: Drucken Sie die Übersicht aus und hängen Sie sie an Ihrem Chemikalienschrank auf (überprüfen Sie regelmäßig, ob die Übersicht noch aktuell ist). 

Alte und neue CLP-Symbole

Am 1. Juni 2015 führte das EU-GHS neue Symbole ein, die international verwendet werden. Dies bedeutet, dass einige alte Piktogramme verfallen sind oder eine andere Bedeutung erhalten haben. Eine Übersicht der alten und neuen CLP-Symbole finden Sie hier

Bitte beachten Sie, dass Produkte, die nach dem 1. Juni produziert werden, mit den neuen CLP-Symbolen gekennzeichnet werden müssen. Produkte, die vor dem 1. Juni 2015 mit den alten CLP-Symbolen auf dem Etikett hergestellt wurden, können noch bis zum 1. Juni 2017 verkauft werden. Produkte mit den alten CLP-Symbolen können auch weiterhin wie gewohnt verwendet werden; eine Umetikettierung ist nicht erforderlich.

Jaap Lubbersen en Peter Goossens
Fragen zu Gefahrensymbole / CLP-Symbole?
Haben Sie Fragen zu den Gefahrensymbolen / CLP-Symbolen oder wünschen Sie weitere Informationen zum Umgang mit Gefahrstoffen? Dann können Sie das untenstehende Kontaktformular ausfüllen.


Ähnliche Artikel
- Tipps für den sicheren Umgang mit Pflanzenschutzmitteln
- Tipps für den sicheren Umgang mit flüssigen Düngemitteln
- Wie reagiere ich bei unbeabsichtigter Kontamination flüssiger Düngemittel?
- Häufig gestellte Fragen an unsere Spezialisten