Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

ORIcontrol Plus [2.000/Flasche] (AB1)

Do not delete this link Do not delete this link

ORIcontrol Plus [2.000/Flasche] (AB1)

Artikel-Nr. 210103262

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Flasche
Preis auf Anfrage. Wenn Sie interessiert sind, können Sie durch Klick auf den unten stehenden Knopf Informationen anfragen.
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden. Royal Brinkman liefert nicht an Privatpersonen oder Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Beschreibung

ORIcontrol Plus zur Bekämpfung von Thripsen, Spinnmilben und Motteneiern

Orius laevigatus (besondere Art)
Das Produkt ORIcontrol Plus enthält Raubwanzen der Art Orius laevigatus. Diese räuberische Wanze ist ein bewährtes Mittel zur Bekämpfung von Thripsen. ORIcontrol Plus ist eine Neuentwicklung von Agrobio und Royal Brinkman. Im Gegensatz zu ORIcontrol ist ORIcontrol Plus sehr gut in der Lage, sich in Kulturen ohne Pollen zu etablieren.

Neben Thripsen (Adulte und Larven) stehen auch Spinnmilben und Motteneier auf dem Speiseplan der Raubwanze. Ein Orius-Weibchen legt täglich 1 bis 3 Eier an Blatt- oder Stängelteilen ab. Nach etwa 5 Tagen schlüpft eine Orius-Nymphe aus dem Ei. Die gelblich-braunen Orius-Nymphen haben charakteristische rote Augen. Sie können noch nicht fliegen und müssen daher ihre Nahrung zu Fuß suchen. Orius findet sich hauptsächlich in den Blüten und auf den Blättern der Pflanze. Die gesamte Entwicklungszeit vom Ei bis zum ausgewachsenen Tier dauert bei 25 °C etwa 3 Wochen, bei niedrigen Temperaturen ist sie länger. Die braun gefärbten erwachsenen Raubwanzen haben voll entwickelte Flügel, die sie sehr beweglich machen.

In verschiedenen Gemüsekulturen, wie Paprika und Aubergine, wird ORIcontrol seit vielen Jahren erfolgreich zur Bekämpfung von Thripsen eingesetzt. Mit der Entwicklung von ORIcontrol Plus kann Orius auch eine Population in Zierkulturen aufbauen. Damit sich ORIcontrol Plus in Ihrer Pflanze entwickeln kann, muss PowerFood Plus hinzugefügt werden.

ORIcontrol Plus ist eine gute Ergänzung für eine Strategie mit der Raubmilbe Transeius montdorensis.

Produktmerkmale Orius Plus

  • Kann sofort verwendet werden.
  • Kann sowohl präventiv als auch kurativ eingesetzt werden.
  • Kann sauber und bequem mit der Intro-Box verwendet werden.
  • Einfacher Einsatz in Zierkulturen.

Verpackung Orius
ORIcontrol Plus (Orius laevigatus) wird in 250-ml-Flaschen mit Buchweizen als Trägerstoff geliefert. Buchweizen sorgt für ein optimales Feuchtigkeitsmanagement bei Transport und Lagerung der Raubwanzen. ORIcontrol Plus ist in einer Packung mit 2000 Erwachsenen erhältlich.
Neben ORIcontrol Plus ist auch ORIcontrol erhältlich. ORIcontrol ist in Flaschen mit 500 und 1000 Einheiten erhältlich. Darüber hinaus ist ein Paket mit 2000 Nymphen erhältlich.

Wir bieten auch MAJUScontrol (Orius majusculus) in 250-ml-Flaschen an. MAJUScontrol ist in Packungen mit 500 Stück erhältlich. Orius laevigatus und Orius majusculus unterscheiden sich durch ihre Körpergröße und ihren Lebensraum auf der Pflanze. Orius majusculus findet sich eher auf den Blättern und Orius laevigatus eher in den Blüten der Pflanze. Es gibt also verschiedene Optionen für verschiedene Kulturen.

Qualitätskontrolle
Bei Royal Brinkman prüft ein Team von Spezialisten die Qualität der Nützlinge, Milben und Nematoden. Sie arbeiten nach einem Protokoll, um den Kunden die beste Qualität zu liefern. Sehen Sie sich jetzt das Qualitätsprotokoll für Raubwanzen an.

Gebrauchsanweisung Orius
Öffnen Sie die Flasche im Kropf und verteilen Sie Orius. Verteile die Raubwanzen auf dem Blatt in Haufen/Gruppen von etwa einem Dutzend Orius zusammen. Verteilen Sie die Raubwanzen in der Abenddämmerung und wiederholen Sie die Einführung nach zwei Wochen (Verteilung der Population). Die Intro-Box kann für eine saubere und geordnete Arbeitsweise verwendet werden.

Lagerung und Transport Orius
Überprüfen Sie das Produkt bei Erhalt auf Anomalien und melden Sie etwaige Beschwerden oder Anmerkungen innerhalb von 24 Stunden. Verwenden Sie das Produkt vorzugsweise sofort. Falls eine Lagerung erforderlich ist, sollte das Produkt waagerecht und im Dunkeln bei einer Temperatur von 8-10°C für maximal 24 Stunden gelagert werden. Wenn das Produkt länger und/oder unter anderen Bedingungen gelagert wird, kann Royal Brinkman nicht für etwaige Qualitätsverluste verantwortlich gemacht werden.

Helfer Orius

Kultievierung↓ Produkt→

ORIcontrol

ORIcontrol Plus

Zierpflanzenbau

Nein

Ja

Paprika

Ja

Nein

Helfer Beifütterung

Nützlinge →

Art der Fütterung ↓

Moncontrol

ORIcontrol

ORIcontrol Plus

Power FoodJaNeinNein
Power Food PlusJaJaJa
Do not delete this link