Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

ANDERcontrol [25.000] 1 Ltr Röhrchen

Do not delete this link

ANDERcontrol [25.000] 1 Ltr Röhrchen

Artikel-Nr. 210104795

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Behälter
Behälter
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden.  Royal Brinkman liefert weder an Privatpersonen noch an Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Beschreibung

ANDERcontrol (lose) zur Bekämpfung der roten Spinnmilbe


Amblyseius andersoni
ANDERcontrol enthält die Raubmilbe Amblyseius andersoni. Die Raubmilbe ist ein wichtiger Bekämpfer der Gewächshausspinnmilbe (Tetranychus urticae). Es befällt auch andere Spinnmilbenarten wie die Obstspinnmilbe, die Zitrusmilbe und verschiedene Gall- und Rostmilbenarten. Darüber hinaus entwickelt sich Andersoni auch auf Pollen und Thripsen. Aus diesem Grund kann sich Andersoni auch in Abwesenheit von Spinnmilben auf alternativen Nahrungsquellen im Bestand halten. Die Raubmilbe ist bereits bei 6 °C aktiv und kommt natürlich in niederländischen Sträuchern und Bäumen vor. A. andersoni ist einheimisch und kann in unserem Klima gut überleben. Im zeitigen Frühjahr beim Auftreten der ersten (Spinnmilbe) ist A. andersoni bereits aktiv und damit die geeignete Raubmilbe zur frühen Bekämpfung des Schädlings. A. andersoni ist sehr widerstandsfähig gegen hohe Temperaturen und / oder niedrige Luftfeuchtigkeit und ist ideal für entlang der Wände im Gewächshaus.

Produkteigenschaften
•Bekämpft viele Milbenarten.
•Aktiv zwischen 6 und 40°C
•Raubmilben können präventiv eingesetzt werden.
•Erhältlich in verschiedenen Formulierungen.

Qualitätskontrolle
Bei Royal Brinkman prüft ein Team von Spezialisten die Qualität von Nützlingen, Milben und Nematoden. Sie verwenden ein Protokoll, um sicherzustellen, dass sie ihren Kunden die beste Qualität liefern. Sehen Sie sich jetzt das Qualitätsprotokoll für Raubmilben an.

Verpackung
Halten Sie das Produkt bis zur Verwendung kühl. Lassen Sie das Produkt allmählich die (Gewächshaus-)Temperatur erreichen. Vermeiden Sie einen zu schnellen Temperaturanstieg, da dies zu einem Temperaturschock für die Raubmilben führen kann. Halten Sie das Produkt waagerecht und außerhalb der Reichweite von direktem Sonnenlicht. Unmittelbar vor der Anwendung mischen Sie das Produkt gut durch. Dies kann durch leichtes Drehen des Rohres erfolgen. Dies gewährleistet eine gute Verteilung der Milben im Material und in Ihrem Bestand (mischen Sie das Material während der Anwendung immer wieder). Schütteln Sie das Material in kleinen Mengen auf Ihr Erntegut. Vermeiden Sie den Kontakt mit Heizungsrohren und/oder CO2-Leitungen. Die Aufwandmenge richtet sich immer nach dem Schädlingsdruck im Bestand, fragen Sie daher Ihren Produktspezialisten nach der richtigen Dosierung.

Gebrauchsanweisung
Halten Sie das Produkt bis zur Verwendung kühl. Verteilen Sie das Material so gleichmäßig wie möglich über das Erntegut.

Lagerung und Transport
Überprüfen Sie das Produkt nach Erhalt auf Anomalien und melden Sie eventuelle Beschwerden oder Kommentare innerhalb von 24 Stunden. Verwenden Sie das Produkt möglichst sofort. Wenn eine Lagerung erforderlich ist, sollte das Produkt waagerecht und im Dunkeln in einem belüfteten Bereich bei einer Temperatur von 15-18°C und einer Luftfeuchtigkeit von 70-80% für maximal 24 Stunden gelagert werden. Wenn das Produkt länger und/oder unter anderen Bedingungen gelagert wird, kann Royal Brinkman nicht für einen Qualitätsverlust verantwortlich gemacht werden.

> Amblyseius andersoni
> MBT/MPS:990707

Sehen Sie hier die Tipps des Spezialisten für den Einsatz von natürlichen Feinden.
Do not delete this link