Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

TRICHOcontrol mit Trichogramma achaeae [100.000/Flasche]

Do not delete this link

TRICHOcontrol mit Trichogramma achaeae [100.000/Flasche]

Artikel-Nr. 210103839

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Flasche
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden.  Royal Brinkman liefert weder an Privatpersonen noch an Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Beschreibung

TRICHOcontrol Trichogramma (Streuung) zur Bekämpfung von Raupen


Trichogramma achaeae
TRICHOcontrol enthält Puppen der kleinen parasitären Wespe (± 0,5 mm) Trichogramma achaeae. Wie andere Trichogramma-Arten ist auch Trichogramma achaeae nicht wählerisch und parasitiert Eier verschiedener Schmetterlinge und Motten. Trichogramma achaeae kann sowohl im Zierpflanzenbau als auch im Gemüsebau eingesetzt werden.

Raupen können schwer zu bekämpfende Schädlinge sein. Vor allem in einem integrierten Anbau möchte man lieber auf die chemische Bekämpfung verzichten. Dies kann auf Kosten des Aufbaus natürlicher Feinde gehen und kann Rückstände auf dem angebauten Produkt hinterlassen. Mit TRICHOcontrol steht nun eine alternative Methode zur Bekämpfung von Raupen zur Verfügung. Trichogramma achaeae bekämpft eine Reihe von Raupeneiern, mit einer Vorliebe für die Eier der Türkischen Motte und Tuta absoluta. Die parasitische Wespe kommt in vielen Teilen der Welt, auch in Europa, natürlich vor. Trichogramma achaeae hat keine Diapause und bleibt daher im Gewächshaus den ganzen Winter über aktiv. Der Lebenszyklus von Trichogramma achaeae dauert etwa 8 bis 10 Tage bei einer Temperatur zwischen 22 und 25°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit zwischen 65 und 85%. Der Lebenszyklus von Trichogramma achaeae umfasst die folgenden Stadien: Ei, drei Larvenstadien, Vorpuppe, Puppe (alle finden im Inneren des Wirts statt) und die erwachsene parasitische Wespe.

Produkteigenschaften Trichogramma

  • Besonders geeignet zur Bekämpfung der Türkischen Motte und Tuta absoluta.
  • Gute Ergebnisse bei Duponchelia.
  • Kann sowohl präventiv als auch kurativ eingesetzt werden.
  • Kann wegen der fehlenden Diapause das ganze Jahr über verwendet werden.

Bei Royal Brinkman prüft ein Team von Spezialisten die Qualität der Nützlinge. Anhand eines Protokolls gehen sie vor, um die beste Qualität an die Kunden zu liefern. Prüfen Sie jetzt das Qualitätsprotokoll für Schlupfwespen.

Verpackung Trichogramma
TRICHOcontrol ist in einer Packung mit 125 Pellets erhältlich. Jede Kugel enthält 2.200 parasitische Wespen.
TRICHOcontrol ist auch in Karten mit 50 Dispensern erhältlich. Jeder Spender enthält 2.500 Schlupfwespen.
TRICHOcontrol ist auch als Streumaterial erhältlich. Dieses Produkt wird als 50.000 Puppen oder 100.000 Puppen in einer 500 ml Flasche mit Sägemehl als Träger geliefert.

Gebrauchsanweisung Trichogramma
Halten Sie das Produkt bis zur Verwendung kühl. Verteilen Sie es gleichmäßig über den Bestand und am besten früh morgens oder abends. Hängen Sie die Karten in halber Pflanzenhöhe auf und vermeiden Sie Plätze mit direkter Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen. Der Abstand zwischen den Dispensern sollte so groß sein, dass die Schlupfwespen den Schädling gleichmäßig bekämpfen können. Der Aktionsradius von Trichogramma achaeae beträgt +/- 100 m2.
Eine präventive Einführungsstrategie besteht darin, wöchentlich 10-15 Schlupfwespen/m2 einzuführen, und zwar vor einem Zeitraum, in dem ein Befall der Raupen zu erwarten ist. Eine kurative Einführungsstrategie besteht darin, 25-30 Schlupfwespen/m2 auf wöchentlicher oder zweiwöchentlicher Basis einzuführen. Die Freisetzungsstrategie kann in Abhängigkeit vom Vorhandensein anderer natürlicher Feinde, insbesondere der Raubwanze Macrolophus pygmaeus, angepasst werden. Obwohl diese Raubwanzen auch parasitierte Raupeneier fressen, haben sie eine Vorliebe für nicht-parasitierte Eier. Die Einführung von Trichogramma achaeae kann mit selektiven Mitteln wie BTs (Xentari, Turex, Dipel), Runner oder Nocturn kombiniert werden. Im Allgemeinen wirken Pestizide auf erwachsene Schlupfwespen stärker als auf das Puppenstadium (T. achaeae ist dann geschützt). Behandlungen mit selektiven Chemikalien mit geringer Persistenz können ohne Probleme bis wenige Tage vor dem Auftreten von Trichogramma achaeae angewendet werden. Die Aufwandmenge richtet sich immer nach dem Schädlingsdruck im Bestand (und der Anzahl der in den Pheromonfallen gefangenen erwachsenen Motten/Motten), so dass der Einsatz einer bestimmten Menge am besten in Absprache mit einem Produktspezialisten festgelegt werden kann.

Lagerung und Transport
Prüfen Sie das Produkt bei Erhalt auf Anomalien und melden Sie eventuelle Beanstandungen oder Kommentare innerhalb von 24 Stunden. Verwenden Sie das Produkt möglichst sofort. Wenn eine Lagerung erforderlich ist, sollte das Produkt waagerecht und im Dunkeln bei einer Temperatur von 12-18°C für maximal 24 Stunden gelagert werden. Wenn das Produkt länger und/oder unter anderen Bedingungen gelagert wird, kann Royal Brinkman nicht für einen Qualitätsverlust verantwortlich gemacht werden.

MPS code
992033

» Mehr Informationen über parasitäre Wespen?

Die Bestellung von Biologieartikeln ist bis drei Arbeitstage vor der geplanten Lieferung möglich.

Do not delete this link