Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

Nemasys F [1 Milliarde]

Do not delete this link

Nemasys F [1 Milliarde]

Artikel-Nr. 210105144

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Stück
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden.  Royal Brinkman liefert weder an Privatpersonen noch an Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Beschreibung

Nemasys F, Steinernema feltiae

Nemasys F ist ein biologisches Produkt, das die Nematode Steinernema feltiae enthält. Die Nematoden suchen aktiv nach den Schädlingen, dringen in diese ein und scheiden Bakterien aus, durch die der Schädling abgetötet wird. Das Produkt ist ungefährlich für Mensch, Umwelt Nützling und Pflanze. Die Nematoden sind bei einer Bodentemperatur zwischen 10 und 30°C aktiv. Die parasitären Nematoden der Art Steinernema feltiae eignen sich sowohl zur Boden- als auch zur Blattanwendung.

Produkteigenschaften

  • Bekämpft Thripse, Minierfliegen und Trauermücken.
  • Ungefährlich für Mensch, Umwelt, Pflanze und Nützlinge.
  • Steinernema feltiae tötet die Schädlinge durch das Ausscheiden von Bakterien.
  • Anwenden bei hoher Feuchtigkeit.

Verpackung
Die Verpackung besteht aus Trays mit 50 Millionen oder 250 Millionen Nematoden der Art Steinernema Feltiae. Nemasys F ist auch in größeren Verpackungen mit 5x250 Millionen Nematoden erhältlich. Inhalt pro Tray: 90% Insektenparasitierende Nematoden Steinernema Feltiae, 10% Inhaltsstoffe und Wasser.

Gebrauchsanweisung
Die Nematoden der Art Steinernema Feltiae suchen aktiv nach den Schädlingen, dringen in diese ein und scheiden Bakterien aus, wodurch der Schädling abgetötet wird. Das Produkt ist ungefährlich für Mensch, Umwelt Nützling und Pflanze.

Empfohlene Dosierung

Schädling              AnwendungWassermengeAnwendungstypDosierungTray 50MioTray 250Mio Interval Tage Interval Wochen
TrauermückeBoden 2 Liter/m² Präventiv Kurativ 500.000/m² 1.000.000/m²100/m² 50/m²  500/m²  250/m² 72-4
Californische Thripse(Puppen)Boden 2 Liter/m² Präventiv
Kurativ  
125.000/m² 250.000/m² 400/m² 200/m²  2000/m²  1000/m² 

7        5-7       

4-6
Californische Thripse (Larven und Puppen) BlattCa. 0,1 Liter/m² Präventiv
Kurativ  
125.000/m² 250.000/m² 400/m²  200/m²  2000/m² 1000/m² 

7        5-7

6
Minierfliegen (Larven)BlattCa. 0,1 Liter/m² Kurativ 250.000/m² 200/m²  1000/m² 5-7

Ansetzen der Brühe

  • Den Inhalt mit 10 Liter Wasser in einem Behälter durch rühren auflösen.
  • Den Inhalt eines Trays in einmal gebrauchen.
  • Spritzfass oder Spritztank zu dreiviertel mit Wasser auffüllen und die Brühe mit den Steinernema Feltiae hinzufügen. 
  • Das Spritzfass oder den Spritztank soweit mit Wasser füllen, wie gebraucht wird.
  • Die angesetzte Brühe direkt nach dem Ansetzen ausbringen.

Anwendung

  • Die Nematoden der Art Steinernema Feltiae können mit einer gebräuchlichen Spritzapparatur ausgebracht werden.
  • Filter die kleiner als 0,3mm sind sollten aus der Spritzapparatur entfernt werden.
  • Der Druck der Pumpe darf nicht höher als 20 bar sein.
  • Während der Anwendung muss die Brühe die ganze Zeit umgerührt werden, damit die Nematoden Steinernema Feltiae nicht auf den Boden absacken.
  • Es sollte eine Spritzkappe von 0,5mm oder größer verwendet werden.
  • Die Angesetzten Steinernema Feltiae können nicht aufbewahrt werden und müssen noch am selben Tag aufgebraucht werden.

Anwendungsempfehlung

  • Während der Anwendung sollte die Feuchtigkeit hoch genug sein.
  • Nicht bei sonnigem Wetter anwenden.
  • Bodentemperaturen von 10-30°C sind optimal für die Steinernema Feltiae.
  • Bei einer Bodenanwendung muss darauf geachtet werden, dass die Nematoden auch dort auskommen. Der Boden muss nach der Anwendung einige Tage feucht sein.
  • Bei einer Blattanwendung das Blatt vollständig benetzen aber darauf achten, dass nicht so viel Brühe wieder abtropft.
  • Das Blatt nach der Anwendung minimal zwei Stunden nass halten.
  • Steinernema Feltiae können auch mit Pflanzenschutzmittel kombiniert werden. Für mehr Informationen über Tankmischungen und Verträglichkeit bitte an den Produktspezialisten wenden.

Entgegennahme und Lagerung von Steinernema feltiae
Überprüfen Sie das Produkt nach Erhalt auf Anomalien und melden Sie alle Beschwerden oder Kommentare innerhalb von 24 Stunden. Verwenden Sie das Produkt vorzugsweise sofort. Falls eine Lagerung erforderlich ist, sollte das Produkt im Dunkeln bei einer Temperatur von 5-7°C gelagert werden. Entfernen Sie die (Umverpackung) und sorgen Sie für eine gute Luftzirkulation um die Schalen. Verfallsdatum siehe Verpackung. Wenn das Produkt länger und/oder unter anderen Bedingungen gelagert wird, haftet Royal Brinkman nicht für Qualitätsverluste.

> Steinernema feltiae
 

Do not delete this link