Alles für den professionellen Gartenbau Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

Einführungssystem Schlupfwespen (AB3)

Do not delete this link

Einführungssystem Schlupfwespen (AB3)

Artikel-Nr. 210306911
Anfragen werden von Ihrer Kontaktperson bearbeitet

Beschreibung

Einführungssystem Schlupfwespen
Die festen Distributionspunkte haben als Ziel: Schutz der Mumien in den Röhren gegen Ameisen, gegen direktes Sonnenlicht und gegen Wasser (Kondensation, Sprinkler).

Verpackung
Das Einführungssystem ist dafür geeignet, um zwei (BASILcontrol, VERDAcontrol und ORNAcontrol) oder drei (FRESAcontrol und BERRYcontrol) Röhrchen einzuklemmen..

Gebrauchsanweisung
1. Hängen Sie den Distributionspunkt an die Metallstruktur (Option A) oder an die Pfeiler des Gewächshauses (Option B) mit Klebeband auf. Sorgen Sie dafür, dass der Distributionspunkt nicht mit der Vegetation in Berührung kommt. Installieren Sie einen Distributionspunkt alle 200 m2 und vermeiden Sie den Rand und die Türen des Gewächshauses.

2. Klemmen Sie die Röhrchen auf den Distributionspunkt. Fügen Sie alle zwei Wochen (BASILcontrol, VERDAcontrol, ORNAcontrol) oder drei Wochen (FRESAcontrol und BERRYcontrol) ein Röhrchen hinzu. 

Ab der vierten Anwendung ersetzt das neue Röhrchen das Älteste. Mit der Farbcodierung auf dem Etikett (neben dem "best before" Datum) kann das Röhrchen einfach identifiziert werden.

- Kontrollieren sie vor Gebrauch die Kompatibilität mit chemischen Produkten
- Beachten Sie die Zeit zwischen Freilassungen (drei Wochen für FRESAcontrol und BERRYcontrol, zwei Wochen für BASILcontrol, VERDAcontrol und ORNAcontrol).
- Lassen Sie die Röhrchen für einen Monat bei den Pflanzen.

Lagerung
Das Einführungssystem ist für die Wiederverwendung geeignet.

Do not delete this link