Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner

Was Sie von uns erwarten können (Corona)

Das Coronavirus hat derzeit großen Einfluss auf unsere Gesellschaftssysteme und Unternehmen. Royal Brinkman beobachtet die Entwicklungen genau und folgt den Richtlinien der Regierungsbeamten. Auf diese Weise wollen wir Sie darüber informieren, welche Maßnahmen wir ergriffen haben und was dies für Sie bedeutet.


Update 3 (27-3-2020)

Inzwischen ist es eine Woche her, dass unsere Regierung weitreichende Maßnahmen ergriffen hat, um die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern. Inzwischen sind diese Maßnahmen nochmals verschärft worden. Es ist schwiewrig, wenn wir sehen, wie stark der Gartenbausektor von den momentanen Umständen betroffen ist. Wir hoffen daher inständig, dass es Ihnen trotz alledem gut geht und Sie sich von Royal Brinkman in diesen Zeiten gut unterstützt fühlen.

Wir können die Situation nicht ändern, aber was wir Ihnen anbieten können, ist unsere uneingeschränkte Aufmerksamkeit. Bei einer konkreten (Hilfs-)Frage oder im Falle eines Beratungsbedarfs: Ihre festen Ansprechpartner stehen Ihnen jederzeit gerne telefonisch zur Verfügung!

Produktverfügbarkeiten
Derzeit sehen wir keine Probleme bezüglich Warenverfügbarkeit, mit Ausnahme von Desinfektionsmitteln und HACCP-Produkten. Royal Brinkman verfolgt eine Einkaufspolitik, bei der Artikel von mehreren Herstellern gekauft werden und in Zeiten von Unsicherheit größere Lagerbestände aufgebaut werden. Im Moment verfügen wir über ausreichende Lagerbestände.

Desinfektionsmittel und HACCP-Produkte
Die weltweite Nachfrage nach Händedesinfektionsmitteln ist nach wie vor hoch. Deshalb wird bei Enno Rapid ein Verteilungsschlüssel angewandt. Somit wird allen Kunden das gewünschte Produkt problemlos zugestellt werden. Dabei achten wir natürlich darauf, dass pflanzenpathogene Viren, wie z.B. ToBRFV, weiterhin wirksam bekämpft werden können. Zur Vorbeugung des Coronavirus (Händedesinfektion) bieten wir alternative Produkte an. Die Lieferung alternativer Desinfektionsmittel und HACCP-Produkte wird nach Anfrage von Ihrem Kundenbetreuer im Innendienst oder persönlichen Vertreter mit Ihnen vereinbart.

Biologische Pflanzenschutzmittel

Royal Brinkman bietet seit vielen Jahren ein breites Produktsortiment an, wobei immer besonders auf Lieferzuverlässigkeit geachtet wird. Deshalb teilen wir Ihnen gerne mit, dass es derzeit keine Probleme bei der Lieferung von biologischem Material gibt.

Düngemittel
Aufgrund unterschiedlicher Lagerbestände werden verschiedene Bittersalzmarken zur Lieferung angeboten. Wir sind in ständigem Kontakt mit verschiedenen Lieferanten, um Lieferungen garantieren zu können. Im Falle von MKP sind die Verkäufe vorübergehend begrenzt, wir erwarten jedoch kurzfristig neue Lieferungen.

Abgesagte Events und Veranstaltungen
Unter Berücksichtigung des Veranstaltungsverbots in den Niederlanden bis zum 1. Juni 2020 hat Royal Brinkman die folgenden Events abgesagt:

15. April - Thementag Pflanzenschutz
Es wird derzeit geprüft, ob diese Veranstaltung für die Gemüsegärtner verschoben werden kann. Wir werden Sie hierüber auf dem Laufenden halten.

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge haben, teilen Sie uns dies gerne mit. Wir wünschen Ihnen trotz aller Umstände ein angenehmes Wochenende. Bleiben Sie gesund und achten Sie aufeinander.






Update 2 (20-3-2020)


Als Folge der Entwicklungen bezüglich des Coronavirus informieren wir Sie über Folgendes:


Verfügbarkeit von Produkten

Desinfektionsmittel und HACCP-Produkte
Aufgrund des entstandenen Mangels an gesundheitsbezogenen (HACCP) Produkten, wie z.B. Mundschutz, Handschuhe, Haarnetze und Overalls, hat die Regierung die Bestände der Hersteller beschlagnahmt. Das bedeutet, dass sich auch unsere Lagerbestände verringern und wir bei einer Reihe von HACCP-Produkten die Lieferzeiten nicht mehr einhalten können.

Natürlich tun wir alles, was wir können, um die Bestände so schnell wie möglich wieder auf das gewünschte Niveau zu bringen. Preisanpassungen werden leider unvermeidlich sein. Dies kann auch Konsequenzen für Ihre ausstehenden Aufträge haben.

Wenn das von Ihnen bestellte Produkt begrenzt oder nicht verfügbar ist, suchen wir gemeinsam mit Ihnen nach Alternativen. Bitte kontaktieren Sie hierzu Ihren Ansprechpartner im Innendienst.

Wir haben Signale aufgefangen, dass Huwa-San nicht verfügbar sein würde. Dies entspricht jedoch nicht der Wahrheit. Huwa-San ist, auch weil es in einem lebenswichtigen Sektor eingesetzt wird, uneingeschränkt verfügbar.

Düngemittel und Chemie
Wir möchten betonen, dass es keine Knappheit an Düngemitteln und chemischen Pflanzenschutzmitteln gibt oder erwartet wird. Es gibt genügend Vorräte, um den regelmäßigen Bedarf zu decken. Royal Brinkman kauft bei mehreren Herstellern ein und verfügt daher auch über ausreichend alternative Produkte. Es ist daher absolut nicht notwendig, zusätzliche Vorräte anzulegen. Aus diesem Grund würden wir Sie gerne ausdrücklich darum bitten, die zu unterlassen.

Aufgrund steigender Rohstoffkosten werden Preisanpassungen bei Kalisalpeter, Monokaliumphosphat und Bittersalz notwendig sein. Da wir Ihnen die Möglichkeit geben möchten, zum aktuellen Preis zu kaufen, werden wir jene Preiserhöhungen erst am 1. April 2020 durchführen. Bei den anderen Düngemitteln sehen wir noch keine Einschränkungen und keinen Grund für eine Preisanpassung, dies kann sich jedoch in der gegenwärtigen Situation schnell ändern.

Nützlinge
Die Versorgung aus unseren Produktionsstandorten ist vorerst nicht gefährdet. Das bedeutet, dass wir die Nützlinge weiterhin liefern können. Wir tun alles, was wir können, um unsere Liefertreue und unseren Service so aufrechtzuerhalten, wie Sie es von uns erwarten. Wir beobachten die Entwicklung der Verfügbarkeit und der Lieferzeiten der Nützlinge sehr genau. Im Falle von Änderungen werden wir Sie umgehend informieren. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich wie gewohnt telefonisch und per E-Mail an uns wenden.

Maximal digital
Wir stehen Ihnen - wie Sie es von uns gewöhnt sind - voll und ganz zu Diensten. In naher Zukunft wird die Form jedoch etwas anders sein, nämlich digitaler. Royal Brinkman ist als Lieferant im Gartenbau in einem wichtigen Sektor tätig. Gerade in diesen schwierigen Zeiten tun wir unser Bestes, um unsere Kunden weiterhin zu unterstützen und zu beraten.

Von nun an werden persönliche Besuche so weit wie möglich dem Kontakt per Telefon, WhatsApp und E-Mail weichen. Immer noch bei der vertrauenswürdigen Kontaktperson von Royal Brinkman, aber digital. Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit auf unsere digitale Wissensdatenbank lenken. Diese enthält eine Fülle von Antworten und Ratschlägen zu den verschiedensten Fragen. Zudem steht Ihnen unser Webshop natürlich 24/7 zu Verfügung. Wir tun alles, was wir können, um Ihnen bestmöglich zu Diensten zu sein.

Besuch von Pflanzenschutzspezialisten, Mechanikern und Vertretern
Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. Um den physischen Kontakt einzuschränken, setzen wir uns so weit wie möglich per Telefon und E-Mail mit Ihnen in Verbindung Dies gilt auch für die technische Unterstützung und Beratung.

Wenn ein Besuch des Standortes erwünscht oder notwendig ist, wird in Absprache mit Ihnen ein Besuch geplant. Die Mitarbeiter befolgen die Hygienemaßnahmen und führen die Arbeit so weit wie möglich selbstständig aus. Die nähere Abstimmung wird dann telefonisch erfolgen. Die weitere Ausarbeitung und Dokumentation durch unsere Spezialisten erfolgt von zu Hause aus und wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Darauf aufbauend kann die Beratung telefonisch durchgeführt werden.

Lieferungen
Aufgrund unseres strengeren Hygieneprotokolls werden unsere Fahrer die Packzettel von nun an selbst unterschreiben. Natürlich immer nach Ihrer mündlichen Zustimmung. Sollten Sie eine Kopie des Packzettels wünschen, legen unsere Fahrer diese nach der Unterzeichnung der Sendung bei.

Schneller Liefer- und Abholservice
Der Verkauf in unseren Geschäften wird beibehalten, aber wir wollen dies so weit wie möglich einschränken. Unser Liefer- und Abholservice bietet eine Lösung. Im Webshop von Royal Brinkman können Sie rund um die Uhr Bestellungen aufgeben. Wir werden Ihnen die Produkte so liefern, wie Sie es gewöhnt sind. Eilaufträge können auch am Standort abgeholt werden. Alle Kollegen werden versuchen, die Bestellungen am Abholschalter so sorgfältig und schnell wie möglich für Sie vorzubereiten. Auch hier gilt: kein Händeschütteln und kein direkter Kontakt. Aber immer noch mit den bekannten Gesichtern.

 Gemeinsam werden wir alles tun, um diese außergewöhnliche Zeit bestmöglich zu überstehen. Unsere Mitarbeiter sind voll und ganz bemüht, Ihnen weiterhin maximale Unterstützung zu bieten. Und darauf sind wir insgeheim sehr stolz... Eine gute Fortsetzung Ihrer Arbeit und vor allem eine gute Gesundheit!


Update 1 (13-3-2020)

Maximal digital

Wir stehen Ihnen - wie Sie es von uns gewöhnt sind - voll und ganz zu Diensten. In naher Zukunft wird die Form jedoch etwas anders sein, nämlich digitaler. Royal Brinkman ist als Lieferant im Gartenbau in einem Schlüsselsektor tätig. Gerade in diesen schwierigen Zeiten tun wir unser Bestes, um unsere Kunden weiterhin zu unterstützen und zu beraten.

Betriebshygiene

  • Von den Mitarbeitern wird erwartet, dass sie Körperkontakt vermeiden und auf Symptome des Coronavirus achten. Deshalb arbeiten unsere Mitarbeiter so viel wie möglich von zu Hause aus, und Sie können Beratung und Kontakt per Telefon oder E-Mail erwarten. 
  • Geschäftsreisen und Zusammenkünfte von Gruppen, die größer als 10 Personen sind, werden vorerst abgesagt. 
  • Wir besuchen Kunden nur dann, wenn sie ihre Erlaubnis geben und/oder ausdrücklich darum bitten. Von den Mitarbeitern wird erwartet, dass sie sich jederzeit an die Hygienevorschriften halten. Wir bitten Sie um Ihre Mitarbeit, indem Sie auf Hände schütteln verzichten und einen Abstand von 1,5 Metern einhalten. Jeder Besuch wird kritisch bewertet und, wenn möglich, werden andere Kontaktmöglichkeiten vorgeschlagen (Telefon oder E-Mail). 
  • Für Fragen oder Beratung können Sie auch jederzeit unsere digitale Wissensdatenbank aufrufen. Diese bietet ein breites Spektrum an Informationen zu den verschiedensten Themen rund um den Anbau.

Lagersituation und Lieferzuverlässigkeit

  • Der Webshop steht weiterhin rund um die Uhr für weitere Informationen, Bestellungen und/oder Angebotsanfragen zur Verfügung. Auch auf dem Smartphone. 
  • Unser breites Sortiment stellt sicher, dass Sie nicht in verschiedenen Geschäften einkaufen müssen. So minimieren wir die Zahl der Transportbewegungen. 
  • Sie können unseren Liefer- und Abholservice weiterhin nutzen. 
  • Essenzielle Abteilungen, wie die Logistik, sind abgeschirmt und werden im Schichtbetrieb geführt, um die Liefersicherheit zu gewährleisten. Außerdem wurden größere Lagerbestände von Produkten, bei denen eine Knappheit erwartet wird, aufgebaut. Dennoch führt diese extreme Situation zu Herausforderungen bei der Lagerverwaltung. Leider hat dies auch Folgen für die Preisgestaltung und die Verfügbarkeit bestimmter Produkte. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Situation und informieren Sie über Änderungen.

Kontakt oder Bestellen

  • Sie können Ihre Bestellung über den Webshop oder über Ihren Account Manager aufgeben. Sie können uns telefonisch oder per E-Mail erreichen unter: 028395629018 oder info@royalbrinkman.de

Präventive Maßnahmen

Das Coronavirus birgt auch Risiken für Ihr Unternehmen. Wir raten Ihnen, der Betriebshygiene wegen ihrer präventiven Wirkung große Aufmerksamkeit zu schenken. Auf unserer Website können Sie mehr über die Maßnahmen lesen, die Sie ergreifen können.

 Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Fortsetzung Ihrer Arbeit und vor allem eine gute Gesundheit!




Jan Schuttrups
Vertriebsdirektor Royal Brinkman




Do not delete this link