Persönliche Beratung von Spezialisten Über 30.000 Artikel 1% Online-Rückvergütung
Warenkorb
0
progress indicator
Hinzufügen…
Der Webshop für den professionellen Gärtner
Logo image

*EGEN*Dampfschlauch EPDM abgepasst

Do not delete this link
Verkauf durch VLP Flexibele afscheidingen

*EGEN*Dampfschlauch EPDM abgepasst

Artikel-Nr. 954004530

Möchten Sie Ihre persönlichen Preise sehen? Dann können Sie sich einfach einloggen.

Haben Sie noch keinen Zugang? Sie können binnen 1 Minute einen Account anfragen.

Meter
An Arbeitstagen reagiert Ihr fester Ansprechpartner innerhalb von 24 Stunden.  Royal Brinkman liefert weder an Privatpersonen noch an Betriebe außerhalb der grünen Branche.

Beschreibung

Gummi-Dampfschlauch aus EDPM Gummi gefertigt.

Maße: ca. 170 mm platt und ca. 110 mm Durchmesser.

Der mit ca. 10 Liter Wasser pro Meter gefüllte Dampfschlauch bewirkt, dass die Dampfplane liegenbleibt. Nach dem Dampfen kann das Wasser aus dem Schlauch entfernt und der Dampfschlauch wieder aufgerollt werden. Der Dampfschlauch ist eine arbeitsfreundliche Alternative zu Dampfbeuteln und Dampfaufsätzen, die verhältnismäßig schwer im Gewicht sind.

Da sich Wasser bei Temperatursteigerungen ausdehnt, ist es ratsam, sowohl die Vorderseite, als auch die Rückseite der Schläuche während des Dampfens geöffnet zu halten (nach oben hängen statt zu verschließen), so dass die Schläuche nicht aufgeblasen werden.

Diese haben aufgrund ihrer großen mechanischen Beständigkeit eine lange Lebensdauer und sind beständig gegen Hitze und Ausdehnung. Der Gummi-Dampfschlauch ist aus schwarzem Gummischlauch gefertigt und hat einen Durchmesser von 125 mm sowie eine Dicke von 1,5 mm. E r ist in abgemessenen Längen erhältlich. Warnhinweis beim Aufrollen der Wasserschläuche mit einem Dampfplanenaufroller:

Nachdem die Dampf(wasser)schläuche leergelaufen sind, ist es möglich, die Schläuche mit Hilfe eines Dampfplanenaufrollers gleichzeitig mit den Dampfplanen aufzurollen.

Speziell für diese Anwendung haben wir eine Vorkehrung für den Dampfplanenaufroller entwickelt, um die Schläuche separat von der Dampfplane aufrollen zu können.

Wenn Sie jedoch nicht über diese (extra) Ausstattung verfügen, lautet die Empfehlung, das erste Mal nach Gebrauch des Dampf(wasser)schlauches, diesen dann noch warmen Schlauch nicht zwischen der Dampfplane mit aufzurollen. Beim erstmaligen Aufwärmen dieses Gummischlauches findet ein Vulkanisierungsprozess statt, der sich bei Kontakt mit einer Dampfplane auf die Berührungspunkte überträgt, wodurch stellenweise eine Alterung der Dampfplane auftreten würde.

Daher sollten Sie die Schläuche beim ersten Mal auf keinen Fall zwischen den Planen mit einrollen.

Do not delete this link